+493871 212828 info@arnewulf.de

Immobilien

Sanierungsobjekt Doppelhaushälfte in Werle für die kleine Familie mit einem großen Gartengrundstück

 
externe ObjnrDL1464
StatusAktiv
Betreuer3
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypDoppelhaushälfte
PLZ19300
OrtPrislich / Werle
LandDeutschland
Etage1
Regionaler ZusatzMecklenburg-Vorpommern
Wohnfläche55 m²
Nutzfläche65 m²
Grundstücksgröße2.453 m²
Anzahl Zimmer2,5
Anzahl Schlafzimmer1
BefeuerungAlternativ
HeizungsartOfenheizung
StellplatzartStellplatz im Freien
Etagenzahl1
Kaufpreis29.000 €
Provision3.500,- EUR incl. Mwst.
Währung
Stellplatzanzahl3
externe ObjnrDL1464 StatusAktiv
Betreuer3 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypDoppelhaushälfte PLZ19300
OrtPrislich / Werle LandDeutschland
Etage1 Regionaler ZusatzMecklenburg-Vorpommern
Wohnfläche55 m² Nutzfläche65 m²
Grundstücksgröße2.453 m² Anzahl Zimmer2,5
Anzahl Schlafzimmer1 BefeuerungAlternativ
HeizungsartOfenheizung StellplatzartStellplatz im Freien
Etagenzahl1 Kaufpreis29.000 €
Provision3.500,- EUR incl. Mwst. Währung
Stellplatzanzahl3
Objektbeschreibung: Die Doppelhaushälfte wurde ca. 1920 in massiver Bauweise errichtet.
Das Haus ist innen unsaniert. Das Dach wurde nach 2000 neu gedeckt. Die isolierverglasten Kunststofffenster vorn und die Haustür hinten wurden 2010 eingebaut.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 15.09.2029
Endenergiebedarf: 715.80 kWh/(m²*a)
Endenergieverbrauch: 715.80 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1920
Wesentlicher Energieträger: Kohle
Klasse: H

Lage: Werle liegt im Südwesten Mecklenburg-Vorpommerns, etwa 6,5 Kilometer östlich des Amtssitzes Grabow, 1,5 Kilometer südlich von Zierzow und zwei Kilometer nördlich der Landesgrenze zu Brandenburg. Der Ort ist fast vollständig von landwirtschaftlichen Nutzflächen umgeben. Im Osten schließt sich ein Bökhorst genanntes Mischwaldgebiet an. Das bebaute Ortsgebiet liegt nach Westen leicht ansteigend auf einer Höhe von 34–38 Metern über dem Meeresspiegel. Zwei Kilometer südlich des Ortes verläuft der Meynbach, dessen östlicher Teil in die östlich von Werle fließende Tarnitz mündet.

Kreisstraßen verbinden Werle mit den umliegenden Orten, wie etwa Prislich, Zierzow und Balow. Ins brandenburgische Klein Warnow führt eine Verbindungsstraße. Bahn- sowie Fernstraßenanbindung (Bundesstraße 5 und Autobahn) bestehen in Grabow.
Ausstattung: Das Haus hat 2 große und ein kleines Zimmer, eine Küche, eine Kammer mit Aufgang zum Dachboden.
Es ist kein Bad und kein WC vorhanden.
Die Räume werden mit einem Kachelofen beheizt.
Anschlüsse für Gas, Elektro, Wasser und Abwasser sind auf dem Grundstück vorhanden. Die Anschlüsse für Abwasser und Gas liegen außerhalb des Gebäudes am Giebel und müssen noch ins Haus geführt werden.
Im hinteren Teil des großen Garten steht ein Holzgartenhaus. Es besitzt einen Stromanschluss. Außerdem ist ein Brunnen für Gartenwasser vorhanden.
Sonstiges: Das Objekt eigenet sich für Single oder Paare, die die Ruhe lieben und gern im Garten tätig sein möchten.


Gerne stehen wir Ihnen als regionale Partner der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin und Parchim-Lübz, der AXA Bank AG , BHW Bank AG, der Wüstenrot Bausparkasse AG, der VR-Bank-e.G: Schwerin und der DSL Bank AG bei der Finanzierung Ihres Vorhabens zur Seite.
Unter Reg.Nr. D-W-185-HUW6-88 registrierter Immobiliardarlehensvermittler gem. § 34i GewO bei der IHK zu Schwerin,Graf-Schack-Allee 12, 19053 Schwerin

Weitere interessante Immobilienangebote finden Sie unter www.arnewulf.de .

Weitere interessante Immobilien

Keine Immobilien gefunden

Aber vielleicht haben wir Ihre Traum-Immobilie morgen bereits im Portfolio!

Kommen Sie auf uns zu:

Telefon: +493871 212828
Email: info@arnewulf.de

Ihr Team von ARNE WULF Immobilien

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@arnewulf.de
Tel.: +493871 212828

Immobiliensuche

Aktuelle Informationen

Wir sind eins von rund 6.000 Mitgliedsunternehmen in der IVD Weiterlesen...

ARNE WULF Immobilien